Kontakt
Friedrich-Ebert-Straße 32
45468 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 0208 472596
Telefax: 0208 470651
Kontakt Button

News / Aktuelles

Neue Düsseldorfer Tabelle - Stand 01.01.2018 -
Zum Jahreswechsel trat die neue Düsseldorfer Tabelle für Unterhalt in Kraft. Ab...
Neue Düsseldorfer Tabelle - Stand 01.01.2017 -
Ab dem 01. Januar 2017 gilt die neue Düsseldorfer Tabelle. Dabei haben Trennung...
Änderung der Düsseldorfer Tabelle - Stand 01.01.2016 -
Beginnend mit dem 01.01.2016 hat das Oberlandesgericht Düsseldorf innerhalb kur...
Motivbild-Notariat

Notar in Mülheim an der Ruhr
Notar Rüdiger Klemann

Seit dem Jahre 1991 bin ich vom Präsidenten des Landgerichts Duisburg als Notar mit Amtssitz in Mülheim an der Ruhr bestellt.

Meine Haupttätigkeit als Notar in Mülheim an der Ruhr ist die Beurkundung von Rechtsgeschäften jeglicher Art und die Beglaubigung von Unterschriften. Dabei bin ich zur Unabhängigkeit und Unparteilichkeit verpflichtet. Meine Aufgabe als Notar der Anwaltskanzlei Dr. Giesen Klemann Braumann & Partner besteht darin, die Urkundsbeteiligten zu betreuen und in juristischen Fragen so umfassend zu beraten, dass ich ihren Willen urkundlich erfassen kann.

Meine Kerntätigkeit als Notar bezieht sich auf folgende Rechtsgebiete:

Grundstücksrecht

Grundstückskaufverträge, Grundstücksübertragungen, Grunddienstbarkeiten und Grundpfandrechte
- Grundbesitz ist mit keiner anderen Vermögenskategorie vergleichbar. Er stellt häufig den wesentlichen Vermögensbestandteil dar, sei es als Familienheim, als Kapitalanlage oder als Altersvorsorge. Da gerade bei Immobiliengeschäften viel auf dem Spiel steht, sollte nichts dem Zufall überlassen werden. Der Schutz vor verborgenen Risiken steht dabei im Vordergrund. Als Ihr Notar in Mülheim an der Ruhr sorge ich für eine ausgewogene Vertragsgestaltung und übernehme für Sie die Vertragsabwicklung mit Behörden, Gerichten und Ämtern.

Erbrecht

Beurkundung von Testamenten, Erbverträgen, Erbscheinsanträgen etc.
- Die eigene Erbschaft zu regeln, ist keine Frage des Alters. Auch junge Menschen sollten für den Fall vorsorgen, dass ihnen etwas zustößt. Durch die maßgeschneiderte Gestaltung von Testament und Erbvertrag ersparen sie ihren Erben unnötigen Streit und Kosten.
Nach dem Erbfall müssen sich die Erben entscheiden, ob sie das Erbe annehmen oder ausschlagen. Hier sind wichtige Fristen und Formalitäten zu beachten.
Entsteht eine Erbengemeinschaft, steht die gemeinsame Nachlassverwaltung und die Auseinandersetzung der Gemeinschaft im Vordergrund.

Familienrecht

Eheverträge, Vorsorgevollmachten, Erklärungen im Kindschaftsrecht, wie Vaterschaftsanerkennungen, Unterhaltsverpflichtungen
- Die Vorstellungen von Ehe und Familie unterliegen seit jeher dem Wandel. Die Lebensentwürfe sind vielgestaltig. Meine Aufgabe als Notar ist es hier, die Regelungen zwischen den Partnern ihren individuellen Bedürfnissen anzupassen. Im Falle der Ehe erfolgt dies durch einen Ehevertrag oder eine Trennungsvereinbarung. Aber auch beim Zusammenleben ohne Trauschein ergeben sich viele Fragen, über die nicht gestritten, sondern über die vorab eine einvernehmliche Lösung gefunden werden sollte.

Gesellschaftsrecht

Gründungen von GmbHs und Aktiengesellschaften, Umwandlungen, Satzungsänderungen, Handels- und Vereinsregisteranmeldungen, auch für Zweigniederlassungen von Gesellschaften nach ausländischem Recht
z. B. wie bei der englischen Ltd. (Limited).

Übertragungen im Wege der vorweggenommenen Erbfolge

Gründung von Gesellschaften bürgerlichen Rechts zur Vermögensverwaltung
- Wichtiger Baustein eines geplanten Generationswechsels ist die Übertragung wesentlicher Vermögensgegenstände im Wege vorweggenommener Erbfolge. Durch geschickte Vertragsgestaltung lassen sich die rechtlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse optimal regeln. So kann eine Zuwendung unter Lebenden insbesondere auch steuerlich vorteilhaft sein. Die jüngere Generation kann verpflichtet werden, Versorgungsleistungen zu übernehmen oder Ausgleichszahlungen, beispielsweise an Geschwister, zu leisten. Die Veräußerer können sich vorbehalten, weiterhin den Nutzen aus dem überlassenen Vermögen zu ziehen oder das Vermögen in bestimmten Fällen zurückzufordern.

Stiftungen


Sie benötigen einen Notar? Ihr Notar und Fachanwalt für Arbeitsrecht in Mülheim an der Ruhr, Herr Rüdiger Klemann, steht Ihnen hier für alle Fragen zur Verfügung.